Inhalt

Übersicht

Installation und Start

Hauptseite

Eingabemaske

Routenplanung

Suche von Gas-Tankstellen

Mausaktionen

Drucken der Ergebnisse

Erzeugung von POI-Daten

Links

Copyright

Routenplaner mit Suche von CNG/LPG-Tankstellen

Name: CngLpgFinder
GoogleMaps Api V3
@copyright (c) 2010 Bernd Ostermann

Übersicht

CngLpgFinder ist ein Routenplaner, der eine Route berechnet und die Erdgas- oder Autogas-Tankstellen (CNG/LPG) längs dieser Route mit einem vorgebbaren maximalen Abstand zur Route anzeigt. Die Tankstellen können beschränkt werden auf die Umgebung von Tankstops, die von einander im Abstand der Reichweite mit einem vollen Tank entfernt liegen.

Es kann eine KML- oder CSV-Datei mit den gefundenen Gas-Tankstellen als POIs erzeugt werden. KML-Dateien können in GoogleEarth angezeigt werden oder sie können nach Konvertierung in ein geeignetes Navi-Format in das Navi-Gerät importiert werden. CSV-Dateien können in Navis, die CSV-Dateien als POI-Daten verwenden wie z.B. Garmin, eingespielt werden.

Zur Zeit werden Lpg-Tankstellen in 16 und CNG-Tankstellen in 12 europäischen Ländern verwendet.

CngLpgFinder ist in JavaScript geschrieben und verwendet GoogleMaps Api V3.
Von GoogleMaps Api V3 unterstützte Browser:

http://code.google.com/apis/maps/faq.html#browsersupport

CngLpgFinder wurde getestet mit Firefox, Chrome, Opera und Internet Explorer8. Internet Explorer ist sehr langsam.
CngLpgFinder kann lokal oder durch Aufruf von einem Web-Server betrieben werden.

Installation und Start

Die heruntergeladene Datei CngLpgFinder-V*.zip wird in ein Verzeichnis extrahiert und ggfs. auf einen Web-Server transferiert.

Mit GoogleMaps Api V3 wird kein API-Schlüssel wie bei V2 mehr benötigt.

Die Anwendung wird in einem Browser gestartet durch Aufruf der Web-Adresse einer der folgenden Dateien oder lokal durch deren Öffnen: Wenn die Anwendung lokal gestartet wird, dann muß eine Verbingung zum Internet bestehen.

Hauptseite

Die Hauptseite besteht aus einer horizontalen Navigationsleiste und aus der Kartenansicht. Diese Seite ist immer sichtbar. Sie kann am rechten Rand überlagert werden durch weitere Neben-Ansichten: Die Navigationsleiste besteht aus Schaltflächen (Buttons), mit denen Neben-Ansichten sichtbar gemacht werden: Beim Start wird die Hauptseite mit der Nebenansicht Eingaben angezeigt.

Eingabemaske

Routenplanung

Die zu planende Route ist bestimmt durch: Adressen werden wie in GoogleMaps angegeben. Eine vollständige Adresse besteht aus Straße Hausnummer, PLZ Ort, Land oder Ländercode. Es werden auch unvollständige Adressen wie Ort und Straße oder nur Ort akzeptiert, wenn sie GoogleMaps bekannt sind. Ebenfalls wird eine Adresse gegeben durch die geographische Breite und Länge akzeptiert.

Tip:
Sollte eine Adresse nicht bekannt sein, dann klicken Sie den Zielort auf der Karte mit der rechten Maustaste an. Die diesem Ort zugeordnete Adresse und seine geographische Länge und Breite werden angezeigt.

Suche von Gas-Tankstellen

Für die Suche von Gas-Tankstellen gibt es zwei Varianten: Eingaben:

Mausaktionen

Mit der Maus können die folgenden Aktionen durchgeführt werden:

Drucken der Ergebnisse

Mit dem Schaltknopf Drucke Ergebnisse in den Ansichten Route-Liste bzw. Stations-Liste wird eine neues Fenster mit dem Text der Ergebnisse und abhängig vom Browser ein Druck-Dialog geöffnet. Um die Seite anzuzeigen müssen Popup-Fenster im Browser erlaubt sein.

Erzeugung von POI-Daten

Durch den Schaltknopf Generiere POIs in der Ansicht Stations-Liste kann für die gefundenen Gas-Tankstellen eine Seite mit POI-Daten erzeugt werden. Diese Seite kann in einer Datei lokal abgespeichert werden. Es können Seiten im KML- oder CSV-Format erzeugt werden.
CSV-Dateien können als POI-Daten in Navi-Geräte, die das CSV-Format verwenden wie z.B. Garmin, geladen werden.
KML-Dateien können in GoogleEarth angezeigt werden oder mit einem geeigneten Konverter in das für das jeweilige Navi geeignete Format konvertiert und als POI-Daten in das Navi geladen werden.

Struktur der POI-Daten:

Die POI-Daten enthalten pro POI die folgenden Daten: In CSV-Daten sind diese durch Kommata getrennt. Da einige Navi-Geräte das Beschreibungs-Feld von CSV-Dateien nicht auswerten wie z.B. Garmin, wird die Beschreibung an den Namen angehängt.

Links

GoogleMaps Api: CngLpgFinder im Web: Cng/Lpg Finder als Android App:

Copyright

Der Quell-Code von CngLpgFinder ist urheberrechtlich geschützt durch: Sie können die von CngLpgFinder erzeugten Informationen beliebig nutzen und Sie können auf die Web-Seiten mit CngLpgFinder verweisen.
Der Einsatz von CngLpgFinder oder von Teilen davon in Anwendungsbereichen mit kommerzieller Nutzung ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Autors zulässig.
Die Javascript-Quellen können für nicht kommerziell genutzte Anwendungen unverändert oder modifiziert verwendet werden. Es muß jedoch die Herkunft und das @Copyright der Original-Quellen deutlich sichtbar angegeben werden.